Info

Über meine Yoga-Angebote


Aktuelles

 

Frühlingsyoga Wochenende

Frei und leicht – glücklich und verliebt in Dich selbst

13. – 15. März

 


GRUPPENUNTERRICHT

Dienstag 19.00 Uhr

Donnerstag 17.00 Uhr

Eine Yogaeinheit geht zwischen 90 und 120 Minuten
10er Karte für 140 Euro

SCHNUPPERN

Gerne kannst du zu unseren regulären Gruppenzeiten reinschnuppern.
Melde dich einfach nur per Email an und wir freuen uns auf deinen Besuch.
17 Euro pro Stunde

EINZELUNTERRICHT

Yoga-Einzelunterricht nach Terminabsprache
60 Euro pro Stunde

COACHING

Coaching und Heilenergiebehandlung der Chakren
70 Euro pro Stunde

Atmen & Yoga auf dem Pferd

Coaching, atmen und Yoga auf dem Pferd
70 Euro pro Stunde

Meditationsretreat

ca. 4 Tage mit Coaching, Heilenergiearbeit und Yoga

auf Anfrage

YogaWorkshop

Jeden zweiten Freitag im Monat bieten wir verschiedene Workshops wie zum Beispiel Wald-Yoga an

auf Anfrage

Stundenplan

Kursangebot Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Gruppenunterricht   19 Uhr   17 Uhr      
Yogaworkshop            
Frühlingsyoga 2020        

13. März

18 – 20.30 Uhr

14. März

11 – 14 Uhr

15. März

11 – 14 Uhr

Bitte immer per Email anmelden über die ina@traumfaenger-hof.de

Du hast Fragen?

Schreib uns

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kleines Basiswissen

Was muss ich vor einer Yogastunde beachten?

Komm möglichst frisch geduscht, in bequemer Kleidung, so als würdest Du Dich zu einem Date fertig machen.

Denn Yoga ist eine Verabredung mit dem wichtigsten Menschen – mit Dir.

Kann ich vor dem Yoga etwas essen?

Möglichst zwei Stunden vorher nicht und wenn dann nur etwas Leichtes.

Muss ich etwas mitbringen?

Matten, Kissen und Decken sind in unserem Yogaraum vorhanden.

Was soll ich anziehen?

Bequeme Kleidung und warme Socken.

Was soll ich weglassen?

Handy, Ehrgeiz und Schuhe bleiben draußen.

Was sind Asanas?

Asanas sind Übungen, mal länger gehalten in der Dehnung und auch Kraftübungen.


Die Chakren

Die Energiezentren

Sahasrara

Kronen Chakra

Reines, göttliches Licht und Liebe.



Ajna

Stirn Chakra

„Drittes Auge“, Intuition, Verbindung zur Seele, göttliches Bewusstsein und Hellsichtigkeit.



Vishudda

Hals Chakra

Selbstausdruck, Kommunikation, Worte mit Mitgefühl, Liebe und Weisheit und Wahrhaftigkeit.



Anahata

Herz Chakra

Brücke zwischen sprituellem, psychischem und physichem Ich.

Liebe, Mitgefühl und Güte.



Manipura

Solar Plexus Chakra

Selbstvertrauen, Kraft und Energie, Ichbewusstsein und Intuition. 



Svadhishthana

Sakral Chakra

Kreativität, Lebensfreude, Genuss und Sexualität. 



Muladhara

Wurzel Chakra

Verbindung mit Mutter Erde, Urtrieb des Überlebens, Sicherheit und Materie.